Yardstick

Alles rund um Regatten

Moderator: Horst Rudorffer

Bruno
Beiträge: 4
Registriert: 28.01.2010, 17:09
Wohnort: Eltville; Rheingau

Yardstick

Ungelesener Beitrag von Bruno »

Hallo Regattasegler,
mit welcher Yardstickzahl wird die Shark bei den Rheinregatten üblicherweise angemeldet bzw. gewertet? Gibt es hierbei je nach Ausbau des Schiffes Unterschiede?
In der Bodenseetabelle werden Werte von 111, 113 und 114 genannt.
Mit sportlichen Grüssen
Bruno

Horst Rudorffer
Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2004, 15:18
Wohnort: 65207 Wiesbaden

Ungelesener Beitrag von Horst Rudorffer »

Bei Rheinregatten und sonst fast überall - 113.
Bei Talfahrten auf dem Rhein kommt noch ein korrigierender Stromfaktor hinzu, der Yachten mit niedrigerem Faktor bevorteilt.
Für Touring-Shark (Bug-, Heck-Korb, Seezaun, Teakdeck, Kocher, PortaPotti) auf dem Bodensee - 114.
Mit Topspi 40 m² - 111.

Aber letzten Endes kann man Yardstickregatten nicht wirklich ernst nehmen, es wird immer ein Notbehelf sein. Die Ergebnisse geben nur sehr selten das Leistungsvermögen der Segler wieder. Einfach Klassenregatten segeln.

Antworten