Ausbau der Shark zum Fahrtensegeln

Wir haben über mehrere Jahre Törns mit unserer Shark unternommen, zuerst ohne jeglichen Innenausbau, dann wuchsen langsam die Ideen und Anforderungen für den Ausbau zum Fahrtenschiff.

WEITERLESEN

Ausbau der LUNA / GER-522

Im Februar 2004 erschien in der BootsBörse eine Anzeige bzgl. einer 36 Jahre alten Shark 24. Nach dem ersten Telefonat mit dem Verkäufer schied dieses Schiff nahezu aus, da der Verkäufer meinte, dass man bei diesem Alter eine OSMOSE schon in Kauf nehmen müsse. Außerdem war nur sehr wenig über das Boot bekannt. Weder Segelnummer noch sonstige Ausrüstung oder bisherige Nutzung konnte beschrieben werden. Kein gutes Zeichen, da dies darauf schließen ließ, dass der Verkäufer sein Boot nicht allzu sehr gepflegt hatte. Nachdem einige Tage später allerdings die Bilder des Schiffes eintrafen, mussten wir unser erstes Urteil korrigieren. Die Bilder machten einen sehr guten Eindruck und so machten wir auch gleich einen Besichtigungstermin aus.

WEITERLESEN

Umbau meiner Shark GER-2007 “merle”

Ich habe meine Shark „merle“ im Winter 2017 gekauft, unwissend, wie viele Monate ich frierend in der Scheune zubringen würde, in der ich Sie die ersten zwei Winter unterstellen durfte. Nach zwei Wintern und zwischendurch 1500 Meilen auf der Ostsee habe ich sie so weit an meine Vorstellungen angepasst, dass ich diese Baustelle so langsam schließe.

WEITERLESEN

Refit der Rubin

Die RUBIN wurde während der Hanseboot 2013 einen Refit unterzogen. Hier Bilder vor und nach dem Refit und zwei Filme der Restaurierung im Zeitraffer.

WEITERLESEN